Kostenloses Strategiegespräch buchen Kostenloses Strategiegespräch buchen

Wie oft willst Du noch Deine Krone richten?

e

Wie oft willst Du noch Deine Krone richten?

Wie oft willst Du noch Deine Krone richten?

Ach, es hatte so gut angefangen! Dieses Mal schien es wirklich zu klappen. Ganz sicher!

Du warst voll motiviert und vorbereitet. Du hast alles gegeben. Du wusstest, was Du wolltest…

Und dann – schwupp – bist du wieder gestolpert. Fast an der gleichen Stelle. Voll auf die Nase gedonnert.

Schnell aufgestanden und verlegen umgeschaut. Scheint keiner bemerkt zu haben. Also Kleider abklopfen, Krönchen richten und weitermachen, als sei nichts passiert.

Echt jetzt?

Wie oft willst Du das gleiche Spiel eigentlich noch spielen? Wie oft willst Du Deine Kräfte mobilisieren, erneut starten und wieder auf die Nase fallen? Wie oft willst Du aufstehen und so tun, als sei nichts gewesen?

Du glaubst gar nicht, wie ich diesen blöden Spruch „Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen“ im Coaching höre. Meist noch mit einem Grinsen, als sei es lustig gewesen.

Dabei ist es das nie! Es ist nicht lustig, hinzufallen. Es ist überhaupt nicht lustig, immer wieder ins gleiche Muster zu rutschen und das gleiche Spiel zu spielen. Jedes mal wieder alle Kräfte zu mobilisieren und voller Hoffnung zu starten… um dann doch wieder mit zerbeulter Krone am Boden zu landen.

Aus irgendeinem Grund haben wir völlig verlernt, zu unseren Gefühlen zu stehen. Zu all (!) unseren Gefühlen zu stehen.

Wir pflastern sie zu, pusten darauf und denken, es wird schon wieder gut!

Manchmal ist es aber verdammt nochmal überhaupt nicht gut. Da helfen alle Pflaster der Welt nicht.

Da hilft nur still werden und hinschauen. Die Gefühle wirklich annehmen und fühlen. Sie da sein lassen. Und das Muster dahinter zu finden!

Wenn Du an einer Stelle einfach nicht weiterkommst, gibt es etwas, woran Du festhältst. Es gibt etwas, was Du Dir nicht gönnst, nicht erlaubst oder schlicht nicht vorstellen kannst.

Weil Deine Prägungen so tief in Dir verankert sind, dass sie Dich noch eine Schleife und noch eine und noch eine drehen lassen. Weil sie endlich gesehen, angenommen und transformiert werden wollen.

Damit Du endlich die Krone aufsetzen kannst, die Dir würdig ist und das alte Ding in die Ecke stellen kannst…

Schau hin, erlaube Dir all Deine Gefühle zu fühlen. Versuche nicht dauernd, alles wegzumachen und zu überpflastern mit guten Gedanken. Finde Dein altes Muster, nimm es an, erliebe es….

Alles Liebe 💖

Du möchtest Unterstützung?
Hier kostenloses Kennenlerngespräch buchen:

Kostenloses Kennenlerngespräch buchen